NEWS

Erfolgreiche ERP Auswahlberatung
Als beim technischen Großhändler der Grasshoff Verpackungssysteme Maintal GmbH ERP-Updates aufgrund von Individualisierungen und eines veralteten ERP-Systems immer komplizierter wurden, war der Punkt für den Systemwechsel gekommen.

grasshoff PR

Wie der Grasshoff Verpackungssysteme Maintal GmbH dürfte es vielen mittelständischen Unternehmen gehen: Das vor über 20 Jahren eingeführte ERP-System wurde über die Jahre ständig verbessert und individuell erweitert. Dadurch konnten zwar alle Anforderungen an das System realisiert werden – andererseits blieb die Fähigkeit zu Updates auf den aktuellen Softwarestand irgendwann auf der Strecke und es wuchs die Abhängigkeit vom bisherigen Dienstleister. Doch für den technischen Großhändler aus dem Großraum Frankfurt standen diverse Digitalisierungsprojekte wie eine DMS Einführung, Anbindung eines Zeiterfassungssystems (PZE-Time), Mobile Apps für mobile Anbindung des Service und des Vertriebs und viele weitere Punkte im Bereich der Digitalisierung auf dem Plan.

„Um unser Wachstum und die weitere Digitalisierung unserer Geschäftsprozesse mittel- und langfristig abzusichern, haben wir unsere Strategie hinterfragt“, berichtet Steffen Grasshoff, IT-Verantwortlicher des Unternehmens. „Dazu haben wir uns externe Unterstützung gesucht.“

Risiken konsequent vermeiden

Mit der Süddeutschen Industrieberatung GmbH fand der technische Großhändler ein anbieterunabhängiges Beratungsunternehmen mit standardisierten Methoden und webbasierten Werkzeugen zur Überprüfung, Auswahl und Einführung von ERP-Systemen. „Man sagt, dass 60 Prozent aller Projekte bei der ERP-Auswahl und Einführung scheitern“, schildert Steffen Grasshoff. „Daher wollten auch wir nicht auf professionelle Unterstützung verzichten.“ Als Grundlage für das Auswahlverfahren wurde der webbasierte ERP Leistungskatalog der Süddeutschen Industrieberatung als Werkzeug zur Erstellung eines Lastenheftes verwendet.
(Bild: www.grasshoff.de)

Nach einer Vorauswahl und Kurzworkshops moderierten die Berater der Süddeutschen Industrieberatung GmbH mehrere Intensivworkshops für die Endauswahl: „Hier wurde es mit unseren Daten und Anwendungsbeispielen aus der Praxis konkreter,“ berichtet Steffen Grasshoff. „Das akribische Einhalten des vorgegebenen Zeitplans und des vorbereiteten Themen-Fahrplans war für die erfolgreiche Durchführung notwendig. Entsprechend straff und zielorientiert war die Gesprächsführung durch die Berater der Süddeutschen Industrieberatung.“ „Die Zusammenarbeit war gewinnbringend“, sagt Steffen Grasshoff. „Ein erfahrener Partner, der die Anforderungen versteht, sorgt für bessere Interessenswahrnehmung bei den ERP-Anbietern.“ Deshalb wird die Süddeutsche Industrieberatung anfänglich auch die Einführung des ausgewählten ERP-Systems begleiten: „Damit wollen wir sicherstellen, dass wir nicht wieder von vorne anfangen müssen, sondern die Ergebnisse aus der Potenzialanalyse, den Workshops und dem Lastenheft tatsächlich weiterverwendet werden“, sagt Geschäftsführer Roland Grasshoff.

Digitalisierung geht weiter

So stehen für Steffen Grasshoff längst weitere Projekte der Digitalisierung im Mittelpunkt der Arbeit: Die ERP-Anbindung der Software Systeme PTV Tourenplanung sowie der E-Commerce Integration sorgen dafür, dass der technische Großhändler bei der Digitalisierung sein hohes Tempo hält.

Über die Grasshoff Verpackungssysteme Maintal GmbH:
Die Grasshoff Verpackungssysteme Maintal GmbH wurde im Jahr 1971 gegründet und ist ein mittelständisches, familiengeführtes Handelsunternehmen in der Nähe von Frankfurt am Main.
Die Grasshoff Verpackungssysteme Maintal GmbH bietet professionelle Verpackungslösungen, von Kartonagen über Klebebänder bis hin zu individuell geplanten Packstraßen. Dafür arbeiten sie mit namhaften Lieferanten weltweit zusammen und beliefern Industrie und Handel. Zusätzlich bietet die Grasshoff Verpackungssysteme Maintal GmbH einen Onlineshop unter www.grasshoff.de

Über die Süddeutsche Industrieberatung GmbH:
Die Süddeutsche Industrieberatung berät Unternehmen bei der Auswahl, Einführung und Optimierung von ERP-Software – unabhängig von den ERP-Anbietern. Eine professionell ausgereifte Methodik mit einfach zu bedienenden webbasierten Werkzeugen wie dem branchenoptimierten ERP Leistungskatalog und einem webbasierten best-practice Referenz Prozessportal führt von der Analyse über die Konzeption und Umsetzung zu effizienten ERP Auswahlprojekten.

PR-Kontakt:
Süddeutsche Industrieberatung SüdIB GmbH
Aarstr. 6
65195 Wiesbaden

Tel: +49 (0) 611 / 240 544 64
Fax: +49 (0) 611 / 240 544 70
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web: www.suedib.de

Info: Diese Seite setzt einen nicht personenbezogenen Session Cookie und protokolliert lediglich die Zugriffdaten. Beides ist für den Betrieb dieser Seite zwingend erforderlich und von unserem berechtigtem Interessen gedeckt. Weitere Cookies oder Nutzerprofile werden nicht erstellt. Bitte lesen Sie die Einzelheiten und Ihre Rechte unter der Datenschutzerklärung.